Ballsportprojekt gestartet

Erstellt am Dienstag, 24. Juli 2018 Geschrieben von Annemarie Freudenberg

c_150_120_16777215_00_images_stories_tgw_abt_ballsportprojekt_2018_ballsportprojekt_1.JPG

Am Montag startete das Ballsportprojekt „Kleine Meister am Ball“ in der Fritz-Allendorf-Halle in Winkel. 18 Kinder zwischen fünf und elf Jahren können bei diesem Projekt Grundlagen verschiedener Ballsportarten kennenlernen.

Zu Beginn der Woche stand Kennenlernen, sowie allgemeine Bewegung mit Bällen auf dem Plan. Die Kinder konnten sich in verschiedenen Koordinationsübungen ausprobieren und sich im Umgang mit Bällen mal nur auf ihre Hände und Ohren verlassen.

 

c_150_120_16777215_00_images_stories_tgw_abt_ballsportprojekt_2018_ballsportprojekt_2.JPG
Am zweiten Tag waren die Sportarten Fußball und Hockey angesagt. An verschiedenen Stationen konnten sich die TeilnehmerInnen im Schießen, Führen und Stoppen von Bällen üben. An den Fußballstationen mit dem Fuß und an den Hockeystationen mit dem Schläger.


Bis zum Ende der Woche und dem Abschluss des Projektes folgen noch die Sportarten Volleyball und Handball, sowie Basketball und Badminton.

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus