Boule - OCH-Achtelfinale

Erstellt am Samstag, 28. Juli 2018 Geschrieben von Michael Freimuth

Am Freitag den 27.07.18 fand am Abend im Freizeitpark das Achtelfinale des OCH-Cup´s zwischen der TG-Winkel und dem BC Tromm aus Grasellenbach statt. Die "Tromm" steht zur Zeit in der 1. Hessenliga mit nur einer Niederlage auf Platz 2 und war der klare Favorit. Dennoch rechneten wir uns eine Chance aus, da sie nicht in ihrer stärksten Besetzung angereist waren. Bereits nach den zuerst gespielten  6 Tete´s (Einzel) deutete sich eine Überraschung an.

So konnten wir 4 der 6 Tete´s für uns entscheiden. Lediglich Jörg Engelke und Tien Dang (Platz 17 und 19 in der Hessichen Rangliste), gewannen ihre Spiele jeweils mit 13 - 8 Punkten.

Im Anschluss wurden dann die 3 Doubletten (Doppel) gespielt. Hier hatten Dieter und Basir mir 13 - 3 sowie Francis und Hossein mit 13 - 7 die Nase vorn. Lediglich Christina und Marcel unterlagen mit  2 - 13 deutlich dem auf Rang 17 stehenden Jörg Engelke und Wolfgang Sittner. Nach den Doubletten wurde eine kurze Essenspause eingelegt, bevor gegen 22:00 Uhr die letzten und entscheidenden Tripletten begannen. 

Im Triplette 1 hatten Frank, Michael und Basir gegen Jörg Engelke, Tien Dang und Wolfgang Sittner keine Chance und verloren ihr Spiel mit 3 : 13.

Unser Triplette 2 mit Christina, Stephan und dem kurzfristig als Schießer eingesetzten Hossein wuchs über sich hinaus. Sie gewannen ihr Spiel mit 13 : 8.

Damit war gegen 23:00 Uhr die Sensation perfekt und die Bouler der TG-Winkel stehen nun im Viertelfinale des Hessenpokals.

 

 

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus