Berichte der Judoabteilung

Selbstverteidigung im Alltag

Drucken
Erstellt am Freitag, 29. September 2006 Geschrieben von Frank Kamm
c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_judo_Breitensportgruppe_dsc00175.jpg Die Breitensportgruppe Judo der Turngemeinde Winkel bietet auch im Herbst wieder einen Selbstverteidigungskurs für Frauen und Männer jeglichen Alters an. Dieser Kurs richtet sich nicht nur an Mitglieder der TG-Winkel, sondern auch an alle anderen.
Das Motto lautet: Selbstverteidigung im Alltag
Dieser Kurs befasst sich unter anderem mit angemessener Reaktion auf Anpöbeln bis hin zur Abwehr von gefährlichen Angriffen.
Der Kurs beginnt am 20.Oktober 2006, dauert 6 Wochen und ist immer freitags ab 20:00 Uhr in der Fritz-Allendorf-Halle
Der Unkostenbeitrag beträgt 10,- €, für Vereinsmitglieder der TGW 5,- €.
Fragen zum Kurs beantworten gerne: Claus Engers (06723-3651) oder Frank Kamm (06722-972442).

Erfolgreiche Judoka bei Unterbezirksmeisterschaften

Drucken
Erstellt am Montag, 11. September 2006

c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_judo_judo_06_bez_u14.jpg2 mal Gold für TG Winkel bei Unterbezirksmeisterschaften der U14 in Bad Camberg

Am  10. September 2006 fand für die Judoka bis 14 Jahren mit der Unterbezirksmeisterschaft in Bad Camberg der Auftakt zur Einzelmeisterschaft 2006 statt.
Die Turngemeinde wurde durch Karsten Brudy (-31 kg), Pascal Engelmann (-40kg), Axel Korn (-50 kg), Jascha Weismantel (-55 kg) und David Mladenovski (+66 kg) vertreten.
Bis auf Axel und Jascha starten in dieser Altersklasse alle das erste Mal.
Erwartungsgemäß hat Axel trotz einer Verletzung am Zeh und starkem Muskelkater nach einem Tennisturnier vom Vortag gute Leistungen gezeigt und belegte den 1. Platz.
Pascal und Jascha haben in drei bzw. vier Kämpfen durch starkem Einsatz Gelegenheit gehabt reichlich Erfahrung zu sammeln. Die fehlende Kampferfahrung hat ihnen aber den Weg zur Bezirksmeisterschaft versperrt.
Karsten und David haben sich zwar zu den am 16.09.2006 in Geisenheim stattfindenden Bezirksmeisterschaften qualifiziert, haben aber erfahren müssen, dass in der U14 erfolgreich zu kämpfen weit mehr Einsatz erfordert, als in ihrer bisherigen Altersklasse, der U11.
Eine weibliche Vertretung unseres Vereins hat es leider krankheitsbedingt und durch die Teilnahme an Parallelveranstaltungen nicht gegebe

Andreas Freimuth 3. der Hessenmeisterschaft

Drucken
Erstellt am Dienstag, 14. Februar 2006 Geschrieben von Zsolt Kiss
c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_judo_andreas_06_hess_m.jpgAm  12. Februar 2006 fanden die Hessischen Einzelmeisterschaften der Männer U20 in Wiesbaden statt.
Zum ersten Mal war die Turngemeinde Winkel in dieser Altersklasse vertreten. Andreas Freimuth -55 Kg und Ivan Mladenovski -81 Kg gingen als jüngste Teilnehmer an den Start.
Ivan war mit seinen 74 Kg der Leichteste in seiner Gewichtsklasse. Dementsprechend schwer fiel es ihm, sich gegen die größeren und auch bis zu 7 Kilogramm gewichtigeren Gegnern durchzusetzen. Nach zwei verlorenen Kämpfen ist er ausgeschieden.
Andreas stand mit seinem grünen Gürtel Schwarz- und Braugürtelträgern gegenüber. Die Hälfte seiner Kämpfe konnte er mit einem Sieg abschließen. So sicherte er sich einen dritten Platz und somit die bronze Medaille.
Mit dieser Platzierung nimmt er an den Sudwestdeutschen Einzelmeisterschaften in Niederzissen am 04.03.2006 teil, wo wir ihm viel Erfolg wünschen.

3 Bezirksmeister- und ein Vizemeisterinnentitel für die TGW-Winkel

Drucken
Erstellt am Dienstag, 15. November 2005 Geschrieben von Zsolt Kiss
c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_judo_judo_11_05_bezirksm.jpgAm vergangenen Sonntag, den 13. November 2005, hat für die jüngsten Kämpferinnen der Turngemeinde, die U11 – Jahrgänge 95,96 und 97 – der zweite Teil der Bezirkseinzelmeisterschaft 2005 stattgefunden.
Es nur gab nur eine weibliche Vertreterin der TGW, Mona Kiss. Dafür aber wurden die sechs Jungs, die beim ersten Teil erfolgreich mitgemacht haben, durch zwei frisch gebackene "Gelbgurte", Benjamin Bettner und Christoph Hinz verstärkt.

Weiterlesen...

Erfolgreiche U11 beim 1. Kampftag in Bad Schwalbach

Drucken
Erstellt am Montag, 18. April 2005 Geschrieben von Zsolt Kiss
c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_judo_judo_2005_schwalbach.jpgAm vergangenen Sonntag, den 17. April 2005, fand für die jüngsten Judo-Kämpferinnen der Turngemeinde, die U11 – Jahrgänge 95,96 und 97 – der erste Teil der Bezirkseinzelmeisterschaft 2005 statt.
Wie im Vorjahr haben zwei Mädchen und sechs Jungs für die TGW teilgenommen und erfolgreich ihr Können unter Beweis gestellt.
Gleich drei Judoka nahmen an diesem Tag das erste Mal an einem Turnier teil.
Für eine große Überraschung sorgte Daniel Dornbach –42 Kg, der bei seinem ersten Wettkampf gleich nach drei gewonnenen Kämpfen einen ersten Platz errang.

Weiterlesen...

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus