Schleuderballturnier 2014

Erstellt am Donnerstag, 09. Oktober 2014 Geschrieben von Sonja Benet

c_150_120_16777215_00_images_2014_schleuderball_pokal_teilnehmer.jpgIn diesem Jahr begann der Wettbewerb um 10.00 Uhr bei leichter Bewölkung, aber die Sonne setzte sich später durch.
Die Teilnehmer des diesjährigen Schleuderball-Turniers kamen von TG Winkel, TGS Erbach, TV Amöneburg, TuS Eintracht Wiesbaden, TG Kastel und TV Biebrich.
Es waren insgesamt 16 Teilnehmer aus allen üblichen 8 Altersklassen: weibl. Jugend (17 Jahre u. jünger), Frauen (18-39 Jahre), Frauen (40-59 Jahre), Frauen (60 Jahre und älter), sowie männl. Jugend (17 Jahre und jünger), Männer (18-39 Jahre), Männer (40-59 Jahre) und Männer (60 Jahre und älter)
Der jüngste Teilnehmer war Mathias Hempfling (1998) vom TG Kastel. Die älteste Teilnehmerin war Ingrid Schäfer (1939) vom TV Amöneburg, die dem Schleuderball-Turnier mit ihrer Teilnahme bereits viele Jahre die Treue hält.
Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und die jeweils 1. Plätze jeder Altersklasse wurden mit einem Presskopf in Schleuderballform beschenkt.
Der Vorstand, Werner Freimuth, lobte die Organisation und bedankte sich für die Helfer, die den Wettkampf unterstützt haben.

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus