Jan Luckmann Deutscher Vizemeister!

Drucken
Erstellt am Montag, 13. Juni 2005
c_150_120_16777215_00_images_stories_tgw_abt_leichtathl_jan_dwm_lev_2005.jpgBei den am Wochenende vom Deutschen Leichtathletikverband (DLV) in Leverkusen ausgetragenen Deutschen Senioren-Meisterschaften im Werfer-Fünfkampf konnte Jan Luckmann von der TG Winkel in der Altersklasse M 40 mit 2.958 Punkten die Vizemeisterschaft erringen!
Der Wettkampf begann auf der neu gestalteten Wurfanlage des Manforter Stadions mit dem Hammerwerfen. Mit den vom 40jährigen Winkeler erzielten 40,44 m reihte er sich unter den 11 Teilnehmern seiner Altersklasse nach der ersten Disziplin auf Rang fünf ein. Im Kugelstoßen und Diskuswerfen folgten 12,19 m bzw. 36,46 m, die in der Zwischenwertung den sechsten Platz bedeuteten. Doch mit der Jahresbestleistung von 51,43 m im Speerwerfen distanzierte er zusammen mit dem Führenden die restliche Konkurrenz deutlich und übernahm damit vor dem abschließenden Gewichtwerfen den zweiten Platz. Das 15,88 kg schwere Gerät warf er dann 12,95 m weit und sicherte sich mit der neuen persönlichen Bestleistung von 2.958 Punkten und 87 Punkten Vorsprung vor dem Drittplatzierten Bremer Jens Arkenau den zweiten Platz. Sieger wurde wie im Vorjahr Michael Albert vom TV Eppelheim mit 3.185 Punkten.
Die beiden Erstplatzierten vertreten auch den Deutschen Leichtathletikverband bei den Senioren-Weltmeisterschaften, die Ende August diesen Jahres in San Sebastian/Spanien ausgetragen werden.