Jan Luckmann bei Senioren-Weltmeisterschaft erfolgreich

Drucken
Erstellt am Dienstag, 06. September 2005 Geschrieben von Birgit Luckmann
Über 6.000 Athleten aus 91 Nationen nahmen an den 16. Leichtathletik-Weltmeisterschaften der Senioren teil, die vom 22. August bis 3. September in San Sebastian/Spanien ausgetragen wurden.
Der Deutsche Vizemeister Jan Luckmann von der TG Winkel ging in der Altersklasse M 40 im Werfer-Fünfkampf an den Start und hatte es hier mit so gewichtigen Athleten wie den britischen 60m-Hammerwerfer Steve Whyte und dem australischen 19m-Kugelstoßer Stuart Gyngell zu tun.
Während der Brite mit dem neuen Weltrekord von 4.176 Punkten und der Australier mit 3.650 Punkten den Sieg unter sich ausmachten, konnte sich der Deutsche Meister Michael Albert mit 3.364 Punkten den 3. Platz sichern.
Jan beim KugelstoßDer 40jährige Winkeler erreichte in dem starken Starterfeld von 14 Teilnehmern mit 38,24 m im Hammerwerfen, 11,93 m im Kugelstoßen, 32,89 im Diskus- bzw. 50,84 m im Speerwurf sowie 13,45 m im Gewichtwerfen insgesamt 3.091 Punkte und den 6. Platz. Homepage des Veranstalters