Pierre Kirchner Hessenmeister

Erstellt am Sonntag, 26. Mai 2002

Pierre Kirchner holt sich Hessenmeistertitel im Blockmehrkampf!

SiegerehrungDer für die TG Winkel startende Pierre Kirchner ging am vergangenen Wochenende bei den Hessischen Blockmehrkampf-Meisterschaften in Fulda an den Start. Wie in den vergangenen Jahren, startete er auch in diesem Jahr im Block Wurf, wo er Ende April schon einen neuen Hessenrekord aufstellen konnte.
Bei kühler Witterung begann Pierre im Kugelstoßen mit einer guten Weite von16,36m und führte damit den Wettbewerb an.
Beim 80m Hürdenlauf lief es dann allerdings nicht ganz so gut und mit der Zeit von 12,29 sec lag er dann in der Gesamtwertung auf dem zweiten Platz.
Als nächste Disziplin ging es zum Weitsprung, wo er eine neue Bestleistung von 5,90m aufstellte und sich wieder an die Spitze der Gesamtwertung setzte.
Diskuswerfen stand als 4. Disziplin auf dem Plan. Mit der Weite von 52,53m verteidigte er seine Führung in der Gesamtwertung mit genau 2 Punkten vor dem abschließenden
100m Lauf. Hier konnte Pierre dann noch einmal kräftig zulegen und stellte mit der Zeit von 11,76 sec nochmals eine persönliche Bestleistung auf.
Mit der Gesamtpunktzahl von3176 Punkten, konnte er seinen Hessenrekord noch einmal um 48 Punkt steigern und wurde zum erstenmal Hessenmeister in diesem Wettbewerb.
Auf Platz 2 kam Alexander Schneider aus Wiesbaden mit 3124 Punkten und Martin Dudek aus Herborn belegte mit 3100 Punkten Platz 3.
Zu dieser hervorragenden Leistung Herzlichen Glückwunsch und für die kommenden Wettbewerbe weiterhin viel Erfolg.

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus