Jan Luckmann siegt im Werferzehnkampf

Erstellt am Sonntag, 12. Mai 2002

An Christi Himmelfahrt wurde im schleswig-holsteinischen Medelby, nahe der dänischen Grenze, das traditionelle Werferzehnkampf- Meeting des TSV Medelby veranstaltet. Am Start war auch der amtierende Deutsche Meister im Werferzehnkampf, Jan Luckmann von der TG Winkel.
Nach Rückenproblemen zu Beginn der Saison konnte Jan, von Physiotherapeut Jörg Lutze wieder schmerzfrei hergestellt, bei guten äußeren Bedingungen voll überzeugen.
Nach fünf persönlichen Bestleistungen siegte er mit insgesamt 6.866 Punkten in der Altersklasse M35 und verbesserte damit seinen Zehnkampfrekord um fast 400 Punkte. Im einzelnen erzielte er folgende Leistungen:
Kugelstossen 11,98m, Diskuswurf 35,73m, Hammerwurf 39,15m, Speerwurf 51,18m, Steinstossen 8,22m, Schleuderball 60,22m, Gewichtwurf einarmig 26,02m, Gewichtwurf beidarmig 16,46m, Kugelschocken 25,68m und Keulenwurf 71,43m.
Damit hat Jan beste Voraussetzungen, bei den im September in Delmenhorst bei Bremen ausgetragenen Deutschen Meisterschaften seinen Titel im Werferzehnkampf erfolgreich zu verteidigen.
12.5.2002 bl

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus