Berichte der Leichtathletikabteilung

14. Crosslauf in Wiesbaden-Biebrich

Drucken
Erstellt am Montag, 14. November 2005 Geschrieben von Karl-Heinz von der Heidt
   Beim 14. Crosslauf in Wiesbaden-Biebrich am 12.11.2005 erreichten die Winkeler Schüler gute Ergebnisse.
Für viele war es der erste Crosslauf und die längste Strecke, die sie je bewältigten. Die Gesamtbeteiligung lag bei 275 Teilnehmern. Beim Wettkampf, der vom TV Waldstraße ausgerichtet wurde, erreichten unsere Sportler folgende Ergebnisse:

Weiterlesen...

Vergleichskampf der HLV-Kreise mit Winkeler Beteiligung

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 12. Oktober 2005 Geschrieben von Karl-Heinz von der Heidt

c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_leichtathl_kreisauswahl_2005.jpg Zum Vergleichskampf der Kreise des hessischen Leichtathletikverbandes am 03. Oktober 2005 in Bruchköbel wurden Julia Kiss, Jule Glock, Yvonne Kraft und Leon Bixenmann (alle TG Winkel) vom Sportkreis Wiesbaden/Rheingau-Taunus eingeladen.
Mit der Mannschaft des Kreises erreichten sie den 5. Platz in der Gesamtwertung.
In der Einzelwertung erreichten die Winkler Athleten folgende Platzierungen: Julia Kiss (W15); 800m; 7. Platz; Zeit: 2:43,86.- Staffel (W14/W15); 4x100m; 8. Platz; 54,55 (unter Beteiligung von Julia Kiss)
Yvonne Kraft (W11); Weit; 1. Platz; 4,44m (pers. Bestleistung)
Jule Glock (W11); Weit; 12. Platz; 3,96m  - Ball; 8. Platz; 34,00m
Yvonne Kraft (W11); 50m; 4. Platz; Zeit: 7,55 - Staffel (W10/W11); 4x50m; 6. Platz; 29,74 (unter Beteiligung von Yvonne Kraft und Jule Glock)
Leon Bixenmann (M10); 1000m; 8. Platz; Zeit: 3:43,44
Einige Fotos auf der nächsten Seite....
Alle Ergebnisse gibt es hier

Weiterlesen...

Schleuderballpokalkampf 2005

Drucken
Erstellt am Sonntag, 02. Oktober 2005 Geschrieben von Birgit Luckmann

Marius SchützTraditionell findet der Rheingauer Schleuderball-Cup immer am ersten Sonntag im Oktober statt.
Weit angereist waren ein Teil der 33 Teilnehmer, die der Vorsitzende der Turngemeinde Winkel, Werner Freimuth, am vergangenen Sonntagmorgen auf dem Sportplatz in der Vollradser Allee begrüssen konnte. Nach dem 'schauerlichen' Samstag hatte der Wettergott ein Einsehen mit den Athleten und bescherte ihnen Sonnenschein.
Die Leichtathleten nahmen am Wettkampf um den Schleuderballpokal teil, der sich seit einiger Zeit wieder großer Beliebtheit erfreut. Er wurde seiterzeit vom damaligen Vorsitzender der TGW, Adolf Freimuth, ins Leben gerufen.
Positive Überraschung: Es nahmen viele jugendliche Leichtathleten der TGW teil; insgesamt 14 Sportler vertraten die Farben der TGW.

Weiterlesen...

Stadtmeisterschaft Leichtathletik 2005

Drucken
Erstellt am Montag, 19. September 2005

c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_leichtathl_urk_sm05.jpg Die 34. Stadtmeisterschaften wurden in diesem Jahr von der Turngemeinde Mittelheim ausgerichtet. Der Wettkampftag begann früh morgens mit den Jugendlichen und Aktiven der 4 Ortsvereinen und alle interessierten Bürgern der Stadt Oestrich-Winkel. Mit Spaß und Elan starteten alle und kämpften die begehrten Titel der Stadtmeister/innen aus. Nach dem Dreikampf folgten die Mittel- und Langstrecken und der Hochsprung.

Diesen Wettkampf gerade beendet kamen schon die Schüler und Schülerinnen zu ihren Wettkämpfen. Alle Altersklassen absolvierten einen Dreikampf. Auch die Kleinsten versuchten sich an Weitsprung, Ballwerfen und 50m-Lauf! Für alle Kinder gab es eine Urkunde und ein schönes Präsent. Dieses Jahr hatten sich die Mittelheimer Organisatoren eine schöne kleine Taschenlampe ausgesucht, die man auch an einen Schlüsselbund machen kann. Alle Kinder freuten sich besonders über die tollen Sachen. Nach den Dreikämpfen folgten die 800m-Läufe, die Pendelstaffeln, die Familienstaffeln und die Staffeln der Ortsvereine gegeneinander.

Nach einem langen Tag gingen die Kinder mit glücklichen und strahlenden Gesichtern nach Hause! Das ist es was allen Mut macht diese Veranstaltung wieder zu organisieren!

Die Ergebnisse sind zum Herunterladen im Downloadbereich verfügbar....

Jan Luckmann bei Senioren-Weltmeisterschaft erfolgreich

Drucken
Erstellt am Dienstag, 06. September 2005 Geschrieben von Birgit Luckmann
Über 6.000 Athleten aus 91 Nationen nahmen an den 16. Leichtathletik-Weltmeisterschaften der Senioren teil, die vom 22. August bis 3. September in San Sebastian/Spanien ausgetragen wurden.
Der Deutsche Vizemeister Jan Luckmann von der TG Winkel ging in der Altersklasse M 40 im Werfer-Fünfkampf an den Start und hatte es hier mit so gewichtigen Athleten wie den britischen 60m-Hammerwerfer Steve Whyte und dem australischen 19m-Kugelstoßer Stuart Gyngell zu tun.

Weiterlesen...

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus