Rieslinglauf 2006 - wie immer schattenlos!

Erstellt am Dienstag, 01. August 2006 Geschrieben von Achim Heuer
c_150_120_16777215_00_images_stories_tgw_abt_lauftreff_riesl_l_06_rainer_steffen.jpg Am Sonntag, den 30. Juli 2006 stand der 24. Rieslinglauf durch die Weinberge auf dem Programm vieler Lauffreunde aus Nah und Fern. Mit dabei: viele Lauftrefflerinnen und Lauftreffler der TGW, die die schöne Strecke, die gute Organisation und das herrliche Wetter genießen wollten. Zum Glück gab es einige Wasserstellen unterwegs, denn ohne jeglichen Schatten sollte die Hitze doch zu schaffen machen.
Bei den Frauen absolvierte Caroline Roos den Jedermannlauf über 5 km in 30:10 min und kam damit auf Platz 5. Ebenfalls auf dieser Strecke unterwegs waren Steffen und Reiner Kitzmann, die bei den Männern nach 27:37 min die Plätze 3 und 4 belegten. 

Unter den 44 Läuferinnen, die das Ziel des 24. Rieslinglaufs (über die Distanz von 10 km) erreichten, vertraten Christel Schredelseker, Martina Schmid, Martina Roos und Heike Charissé die TG Winkel. Dabei gewann Christel die AK W55 in 54:49 min, Martina S. erreichte in 52:07 min den 3. Platz in der W45 vor Heike, die nach 57:32 min auf Platz 4 einlief. Martina R. belegte in 53:29 min in der W40 den 5. Platz. Insgesamt lagen die Zeiten (wie auch bei den Männern) damit etwas über den Vorjahreszeiten, die Hitze forderte doch ihren Tribut. Nach diesen schon erfreulichen Platzierungen gab es für die Mannschaft (Martina S., Martina R. und Christel) dann noch weiteren Grund zum Feiern: Hinter der TSG Eppstein belegten unsere Läuferinnen den 2. Platz! Bei den 145 Männern, die das Ziel erreichten war die TGW mit Michael Freimuth, Martin Roos und Achim Heuer vertreten. Achim lief mit 42:23 min in der M45 auf Platz 8, gefolgt von Martin, der in 42:53 min hier den 9. Platz belegen konnte. In der Gesamtwertung bedeutete dies die Plätze 34 und 37. Michael erreichte das Ziel in 60:12 min (Platz 19 in der M45). Und die Parallelen zu unseren Frauen: die Vorjahreszeiten konnten nicht ganz erreicht werden, und für die Mannschaft gab es einen Erfolg: Achim, Martin und Michael belegten Platz 3 in der Wertung M40-M45! Die anschließende Siegerehrung mit Tombola ging rasch vonstatten, und in gemütlicher Atmosphäre wurden auch die Gesamtsieger Thomas Bartholome (TSV Kirchdorf, Norddeutschland) und Diana Wendel (LC Mengerskirchen) gebührend gewürdigt.  Das Gesamtergebnis findet man auch hier . Ein Dank an die Organisatoren der TG Mittelheim mit den vielen Helferinnen und Helfern an der Strecke und im "Feier-"Bereich"! Schon jetzt sind wir gespannt auf den nächstjährigen "Jubiläums"-Rieslinglauf! Und wir hoffen natürlich, dass dann auch wieder unser Lauftreff-Urgestein Erich Meurer (in diesem Jahr musste Volker die Familie vertreten) dabei ist. Weiterhin gute Besserung, Erich!

Auf der nächsten Seite Bilder unserer Läufer; Annette Jakobi hat im Zielbereich den Auslöser gedrückt

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus