Vom Mainzer Wald zum Karlsruher Stadtkurs

Erstellt am Montag, 25. September 2006 Geschrieben von Achim Heuer

c_150_120_16777215_00_images_stories_tgw_abt_lauftreff_lt_thomas_2.jpgBereits zum 41. Mal fand der Mainzer Volkslauf am Samstag, den 23. September 2006 statt. Über 11 km für die TGW im Ziel: Heike Charissé und Achim Heuer. Und tags drauf gab es im Rahmen des Baden-Marathon in Karlsruhe einen BusinessTeamMarathon. Hier war Thomas Petz dabei. (Auf dem Bild im Kreise seiner MannschftsKollegen bei der Siegerehrung. )
Das Wetter meinte es fast schon zu gut mit den Läuferinnen und Läufern, die am Samstag Nachmittag verschiedene Distanzen im Wald zwischen Mombach und Budenheim in Angriff nahmen:

Es war sehr warm und der wellige, vorwiegend über Sandwege führende Kurs stellte doch einige Herausforderungen an die Sportler, egal ob über 6, 11 oder 20 km. Über die 11 km-Distanz belegte Heike in einer Zeit von 1:03:28 std Platz 6 in der AK LW 40 (umfasst die Läuferinnen von 40 bis 49 Jahre). Selbst etwas überrascht war Achim von seinem Ergebnis über die 11 km: In der Zeit von 48:06 min siegte er in der AK LM 40 (40 - 49 Jahre) und landete damit im Gesamtklassement auf dem vierten Platz von 153 Teilnehmern! Das Ergebnis findet man hier

Am Sonntag dann nahm Thomas in einer Mannschaft seiner Firma FIDUCIA die Marathon-Distanz auf dem Karlsruher Stadtkurs in Angriff. Jeweils 3 Läuferinnen oder Läufer ( aber auch gemischt ) bildeten dabei eine Mannschaft, die unterschiedlich lange Abschnitte zu bewältigen hatte: Ca 21,1 km, ca. 15 km und ca. 6 km . Unter 224 Teams belegte die Mannschaft um Thomas dabei in guten 3:56:27 std. Platz 131 (Korrektur des Ergebnisses, da Thomas im Team B104 lief!).

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus