Silvester "vorverlegt"

Drucken
Erstellt am Montag, 05. Januar 2009 Geschrieben von Achim Heuer
Schon am 28.12.2008 fand der 30. Silvesterlauf des Spiridon Frankfurt statt, damit die Läuferinnen und Läufer dann drei Tage später (vermutlich ohne Laufschuhe) ins neue Jahr rutschen konnten. Mustergültig organisiert, gute äußere Bedingungen und ein riesiges Starterfeld - mehr konnten sich Verein und Teilnehmer wohl nicht wünschen. Über die 10 km war für die TGW wieder einmal Christel Schredelseker am Start - und das mit großem Erfolg: In der guten Zeit von 52:37 min belegte sie in ihrer AK W55 den dritten Platz. Mehr als 2.030 Starterinnen und Starter hatten diese letzten 10  km des Jahres 2008 in Angriff genommen, davon allein 24 Frauen in der AK W55. Herzlichen Glückwunsch an Christel Startnummer 1441) und ihr sowie allen anderen Sportlerinnen und Sportlern ein gutes, gesundes, verletzungsfreies sportliches 2009!