Berichte des Lauftreffs

Lauftreffler bei den Stadtmeisterschaften

Drucken
Erstellt am Dienstag, 19. September 2006 Geschrieben von Achim Heuer

Die TG Hallgarten richtete in diesem Jahr die "35. offenen Leichtathletik-Stadtmeisterschaften der Stadt Oestrich-Winkel" auf dem Sportplatz in Winkel aus.
Das Wetter am Sonntag, 17. September, war insgesamt gut, auch wenn es für die Langstreckler schon etwas schwül wurde, als die Läufe über 2000 m (Frauen) und 3000 m (Männer) gestartet wurden. Die Beteiligung war (leider schon so gewohnt) relativ gering, aber die Lauftreffler der TGW waren gut vertreten.
Bei den Frauen gewannen sowohl Heike Charissé als auch Beate Freimuth jeweils in ihren Altersklassen (W45 bzw. W50), bei den Männern wurde Achim Heuer in 11:27 min Gesamtsieger und auch Sieger in der AK M45. Michael Freimuth kam hier auf Platz 2 in der AK M45. Beate und Michael waren darüber hinaus auch im Dreikampf erfolgreich.

Fünfter HSK-Stadtlauf am 10. September

Drucken
Erstellt am Freitag, 15. September 2006 Geschrieben von Achim Heuer
Es ist zwar schon ein paar Tage her, dass der 5. HSK-Stadtlauf in Wiesbaden stattgefunden hat, aber nichts desto trotz sei an dieser Stelle lobend erwähnt, dass einige der Lauftrefflerinnen und Lauftreffler mit Begeisterung dabei waren, zum Teil auf ungewohntem Terrain. So mache sich z.B. Erich Meurer dieses Jahr als Walker auf die Stecke zwischen Aukamm- und Dr.-H.-Schmidt-Kliniken. Namentlich nennen möchte ich aber auch Rainer Kitzmann, Uwe Standke und Thomas Petz, die das Läuferfeld "aufmischten". Insgesamt herrschten gute Bedingungen, so dass die Sportler mit viel Spaß bei der guten Sache dabei waren und die ca. 8 km lange Stecke bewältigten!

Schnelle Zeiten in Bingen

Drucken
Erstellt am Dienstag, 05. September 2006 Geschrieben von Achim Heuer
Der 39. Binger Stadtlauf fand am Sonntag, 3. September statt. Bei guten äußeren Bedingungen nahmen 56 Läuferinnen und 207 Läufer beim 10 km-Hauptlauf die 3 Runden auf dem relativ ebenen Stadtkurs in Angriff. Im Starterfeld dabei: Martina und Martin Roos. Beide vertraten die Farben der TGW sehr erfolgreich: Martina erreichte sehr gute 50:00 min und kam damit auf Platz 2 ihrer AK W40. Ebenfalls Zweiter wurde Martin in seiner AK M45. Er benötigte 40:10 min und belegte damit in der Gesamtwertung den 33. Platz. Das Gesamtergebnis findet man auch hier.

Lauftreffler(Innen) beim Koberstädter Waldmarathon erfolgreich

Drucken
Erstellt am Montag, 28. August 2006 Geschrieben von Achim Heuer
c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_lauftreff_koberst_06_regina.jpg Bereits zum 28. Male wurde am Sonntag, 27. August 2006, der Koberstädter Waldmarathon ausgetragen. Zwar wird man auf Landkarten den Ort Koberstadt vergeblich suchen, aber unsere Lauftrefflerinnen Christel Schredelseker (TG Winkel), Karin Stamer,  Regina Morr (Bild links), Heidi Nickel sowie Ronald Nickel von der TS Geisenheim haben nicht nur den richtigen Veranstaltungsort (nämlich Egelsbach) gefunden, sondern auch noch die Läufe erfolgreich bestritten.

Weiterlesen...

Schneller Lauf in Roßdorf

Drucken
Erstellt am Montag, 21. August 2006 Geschrieben von Achim Heuer
c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_lauftreff_lt06_christel_rossdf.jpgChristel Schredelseker nahm am Samstag, 19. August 2006 am 15. Roßdörfer Ortskernlauf über 10 km teil. Dabei waren nach einer kleinen fünf große Runden durch den alten Ortskern zu absolvieren und die Läuferinnen und Läufer durchquerten auch den Bereich des Ortskernfestes, so dass für viele Zuschauer und gute Stimmung gesorgt war.

Weiterlesen...

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus