Berichte des Lauftreffs

Haile vor Martin!

Drucken
Erstellt am Donnerstag, 20. Oktober 2005 Geschrieben von Achim Heuer

c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_lauftreff_lt_2005_amsterdam.jpgAm Sonntag, den 16. Oktober, fand der 30. ING Amsterdam Marathon statt. Der Äthiopier Haile Gebrselassie, erst vor einiger Zeit von der Bahn auf diese Distanz gewechselt, gewann mit neuem Streckenrekord.
Gebrselassie siegte in glänzenden 2:06:20 std und verbesserte damit den alten Streckenrekord um 3 Sekunden. Ebenfalls am Start war unser Lauftreffler Martin Roos (FSV), der unter den vom Veranstalter angegebenen 20.000 Läuferinnen und Läufern einen hervorragenden 409. Platz belegte. Seine tolle Zeit von 3:04:01 std bedeutet Verbesserung seiner persönlichen Bestzeit aus dem letzten Jahr (Boston) und beschert ihm Platz 90 in der Altersklasse M40! Auch auf der Halbmarathon-Distanz war der Lauftreff vertreten: Hier konnte Martina Roos ihre erst vor kurzem in Wetzlar erzielte Bestzeit ebenfalls verbessern. Mit sehr guten 1:54:39 std erreichte sie Platz 398 in ihrer Altersklasse. Glückwünsche an unsere "Internationalen"!
Homepage des Veranstalters hier

Lauftrefflerinnen immer unterwegs!

Drucken
Erstellt am Montag, 10. Oktober 2005 Geschrieben von Achim Heuer
Nachdem Christel Schredelseker am vergangenen Wochenende gleich zwei Starts absolvierte (siehe auch "Christel Schredelseker unermüdlich"), schnürte sie diesmal die Laufschuhe für den 5. Umstädter Wald- und Hügellauf.

Weiterlesen...

Christel Schredelseker unermüdlich

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 05. Oktober 2005

Christel in Gau-Algesheim.. und in GriesheimAm Sonntag, den 2. Oktober 2005 fand in Gau-Algesheim 'uff de eebsch Seid' der tradionelle Volkslauf  des SV Gau-Algesheim statt. Starteten in vergangenen Zeiten viele Lauftreffler der TGW bei dieser Veranstaltung, so hielten heuer nur Wenige die Fahnen der TGW hoch. Christel Schredelseker startete über die 10 Kilometer und erreichte nach 51:15 Minuten das Ziel, was den 1. Platz in ihrer Altersklasse bedeutete. Außerdem am Start: Georg Hünermann, der in 48:50 Minuten in der M50 den 3. Platz belegte, sowie Lukas Scheid. Als jüngster Läufer über 10 Kilometer gewann er seine Altersklasse in hervorragenden 45:45 Minuten.
Zur Homepage des Veranstalters

Am 3. Oktober haben wir Christel beim Wandertag vermisst. Des Rätsels Lösung: Wieder hat sie die Farben der Turngemeinde Winkel vertreten; dieses Mal beim Straßenlauf in Griesheim, wo sie mit ca 1200 anderen Läufern den Halbmarathon absolvierte. Ihre Zeit von 1:54:41 bedeutete den 4. Platz in ihrer Altersklasse.

Wandertag des Lauftreff

Drucken
Erstellt am Dienstag, 04. Oktober 2005

Ferdi und Herma bei der 1. RastTraditionell wird am 3 Oktober vom Lauftreff eine Wanderung veranstaltet.
Diese führte in diesem Jahr -über für viele Teilnehmer neue Pfade- zuerst auf die Winkeler Waldäcker, wo erst mal eine zünftige Rast eingelegt wurde. Hier stärkten sich die Wanderer an leckerem Spundekäs' und Schmalzbrot. Natürlich darf bei solchen Gelegenheiten auch ein Gläschen Rheingauer Wein nicht fehlen.
Nach dem Wiederaufbruch wurde durch den Winkeler Wald das Ziel 'Kühns Mühle' angesteuert, wo die Läufer und Walker der TGW bei guter Laune und guten Tropfen zusammensaßen. Einige hatten sogar auf der Terasse Platz genommen, denn der Wettergott meinte es gut mit den rund 35 Teilnehmern.
Ein paar Bilder siehst Du auf der nächsten Seite

Weiterlesen...

Laufen von Rheinhessen bis zur Bergstraße

Drucken
Erstellt am Montag, 26. September 2005 Geschrieben von Achim Heuer
Martina in BensheimAm Wochenende standen unter anderem die 40. Auflage des Mainzer Volkslaufs sowie der Bensheimer Halbmarathon auf dem Laufkalender der Lauftreffler.
Am Samstag, den 24. September, bot der 40. Mainzer Volkslauf u.a. 20 und 11 km als Laufstrecken durch den Mombacher Wald an. Für die TGW lief Heinz Steinmetz über die 20km sehr gute 1:32:49 std. Damit kam er auf Platz 7 in der LLM40 (Wertung der Altersklassen in 10-Jahres-Schritten) und Platz 17 von 171 Startern der Gesamtwertung. Auf der 11km-Strecke schaffte Achim Heuer mit 46:42 min Platz 9 in der Gesamtwertung und Platz 4 in der LM40. Heike Charissé überquerte nach 58:45 min die Ziellinie und kam damit auf Platz 6 der LW40. Insgesamt erreichten über die 11km 184 Läuferinnen und Läufer das Ziel. Der Start der Läufe war am frühen Nachmittag, und das Wetter meinte es sehr gut mit den Teilnehmern.

Weiterlesen...

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus