Deutsche Seniorenmeisterschaften im Gerätturnen

Erstellt am Montag, 01. November 2004 Geschrieben von vb

Am 23./24. Oktober fanden in Kreuztal (Siegen) die Deutschen Seniorenmeisterschaften im Gerätturnen 2004 statt. Startberechtigt waren die drei Erstplatzierten in den jeweiligen Altersklassen der einzelnen Bundesländer.

Mit einer kleinen Fangemeinde als Verstärkung im Rücken hatte sich auch ein Turner der TG Winkel auf den Weg nach Kreuztal begeben. Vorweggesagt war es ein sehr eindrucksvolles und schönes Erlebnis für alle Beteiligten.
Volker Bechtold , der sich wie bereits berichtet, als Dritter bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften qualifizierte, stand in seinem Wettkampf Gerät-Fünfkampf (Boden, Pauschentpferd, Sprung, Barren und Reck) einer starken Konkurrenz gegenüber. Mit 23 Turnern waren im Wettkampf B40 Turner 40-44 Jahre die meisten Teilnehmer der gesamten Meisterschaften angetreten.
Die vorderen Plätze belegten hierbei vornehmlich die Turner aus den neuen Bundesländern, bei denen sich in dieser Altersklasse auch unter anderem noch die früheren Trainingsmethoden zeigten.
Trotz eines größeren "Patzers" am Pauschenpferd belegte Volker Bechtold mit 40,50 Punkten einen erfolgreichen 14. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus