Volker Bechtold Hessenmeister im Gerätturnen

Erstellt am Sonntag, 29. Mai 2011 Geschrieben von TGW

c_150_120_16777215_00_images_stories_tgw_abt_turnen_Volker_HM-2011.jpg

Volker Bechtold erturnte für die TG Winkel den Hessenmeistertitel
In diesem Jahr fanden die hessischen Einzelmeisterschaften im Gerätturnen am 22.05.2011 in Jügesheim statt.
Nach einem erfolgreichen Wettkampf sicherte sich Volker Bechtold mit dem Reck als letztes Gerät die Goldmedaille sowie den Hessenmeistertitel.

Der Wettkampf begann am Boden. Mit einer sauber geturnten Übung, die mit 11,60 Punkten belohnt wurde, erwischte Volker einen guten Start und holte einen Vorsprung von 0,10 Punkten heraus. Beim Sprung hatte Volker gegenüber seinen Mitstreitern mit dem Handstützüberschlag zwar einen niedrigeren Ausgangswert, blieb aber durch die sehr gute Ausführung sowie einem perfekten Stand mit 11,25 Punkten und nunmehr noch winzigen 0,05 Punkten vorne. Seine höchste Punktzahl erzielte Volker am Barren. Bei einem Ausgangs-/Schwierigkeitswert von 12,40 Punkten wurde Volker zwar mit einer sehr sauber geturnten Übung mit 11,75 Punkten bewertet, er verlor dennoch die Geräte- und Gesamtwertung. Das anfangs erwähnte Reck brachte letztendlich mit einem absolut sicher gestandenen Salto rückwärts als Abgang und 11,40 Punkten die Entscheidung. Volker konnte mit dem Gerät auch die Gesamtwertung wieder zurückerobern und wurde Hessenmeister.
Damit qualifizierte sich Volker gleichzeitig für die Deutschen Meisterschaften, die am 18./19. Juni 2011 in Troisdorf stattfinden
Es war von Anfang an ein interessanter und vor allem ein spannungsgeladener Wettkampf in dem Volker und sein stärkster Kontrahent in jedem Gerät fast gleichwertig turnten und somit immer nur winzige zehntel Punkte auseinander lagen.

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus