Berichte der Turnabteilung der TGW

Volker Bechtold Hessischer Vizemeister!

Drucken
Erstellt am Montag, 04. Mai 2009 Geschrieben von Jörg Eisele

c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_turnen_v+J-Apr.09.jpgErstmalig waren für die Hessischen Meisterschaften 2009 in Sulzbach/Ts. mit Volker Bechtold, Uwe Brecher sowie Jörg Eisele drei Turner der TG Winkel gemeldet.

 

Die Bedingungen im Vorfeld waren jedoch aufgrund von Verletzungen alles andere als ideal. Uwe, der sich eine Woche vor den Meisterschaften beim Trainingssturz am Pauschenpferd eine Rippenprellung zuzog, konnte den Wettkampf erst gar nicht antreten. Bei Jörg merkte man letztendlich doch noch seine einjährige Wettkampfpause nach der Schulteroperation und Volker Bechtold musste aufgrund einer Handgelenksverletzung kurzfristig seine Übungen entsprechend umstellen.

 

Jörg erturnte trotz des Trainingsrückstandes in seiner Altersklasse einen beachtlichen 4. Platz. Eine herausragende Leistung erreichte er hierbei beim Sprung, den er mit 12,3 Punkten in  seiner Altersklasse gewann. Hätte Jörg aufgrund seiner Schulterverletzung die Ringe nicht außen vor lassen müssen, wäre auf alle Fälle ein Platz unter den ersten Drei im Bereich des Möglichen gewesen.

Weiterlesen...

4 Fahrscheine für die Hessischen Einzelmeisterschaften

Drucken
Erstellt am Montag, 20. April 2009 Geschrieben von Wiebke Stettler-Wagner

c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_turnen_gau_einzel_07_vann_nathal.jpgBei den Einzelmeisterschaften des Turngau Süd-Nassau am 29.03.2009 in Wiesbaden gab es in diesem Jahr 4 Qualifikationswettkämpfe für die P-Stufen.

Der TG-Winkel hatte in jedem Wettkampf mindestens eine Turnerin ins Rennen geschickt.

Am Vormittag erturnten sich Nathalie und Vanessa Hofmann mit viel Nervenstärke und Souveränität jeweils den ersten Platz in Ihrem Wettkampf.

So erhielt Nathalie für Ihre P5 folgende Wertungen Boden:14,0 Sprung: 13,95 Barren:14,7 Balken:13,85 und Vanessa für Ihre P4 Boden:12,95 Sprung: 13,45 Barren:13,5 Balken:12,05

Am Nachmittag durften sich dann die älteren Mädchen beweisen. So turnten im Wettkampf P5/P6 Celina Ochs und Hannah Rauth, im Wettkampf P6-P8 Daniela Immerheiser und Jule Glock, sowie im Wettkampf P4-P9 Jane Jakobi.

Weiterlesen...

Trainingslager der Gerätturner bei der TG Winkel

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 28. Januar 2009 Geschrieben von Heike Zimmer
Das man nicht nur einmal in der Woche im Training seinen Spaß haben kann, sondern auch noch in den Ferien zwei Tage lang, konnten vom 08. bis 10. Januar rund 25 Kinder bei der TG Winkel erleben. Die Gerätturnerinnen und Gerätturner hatten sich am Donnerstag zu einer ersten Trainingseinheit von drei Stunden in der Fritz-Allendorf-Halle getroffen. Es wurde gespielt, gedehnt, gekräftigt und geturnt. Nach einer ruhigen Nacht zu Hause ging es dann am Freitag noch einmal so richtig rund.

Weiterlesen...

TG Winkel holt sich souverän den Mannschaftsmeistertitel

Drucken
Erstellt am Freitag, 07. November 2008 Geschrieben von Wiebke Stettler-Wagner

c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_turnen_M.Wi-08.gifAm 26.10.2008 fanden in Wiesbaden die diesjährigen Mannschafts- Meisterschaften statt. Von der TG Winkel ging nur eine Mannschaft im Wettkampf 9 jahrgangsoffen P4-P9 an den Start. Teilnehmen durften vor allem die Mädchen, die im vergangenen Jahr sehr fleißig trainiert hatten, um somit immer höhere Übungen und Elemente turnen zu können.

Celina Ochs (97), Jule Glock (94), Daniela Immerheiser (95), Stephanie Freimuth (93), Jane Jakobi (94) und Nathalie Hofmann (99) zeigten teilweise Übungen die bisher im Gau von der Schwierigkeitsstufe her noch nicht geturnt wurden.
So zeigte Celina Ochs nicht nur am Sprung einen gelungenen Yamashita sondern erturnte mit Ihrer P9 am Boden (Höchstschwierigkeit u.a. Rondat, Flickflack, Salto rückwärts) auch die Höchstpunktzahlen am Gerät im gesamten Teilnehmerfeld an diesem Tag.

Weiterlesen...

2 Mannschaften qualifizieren sich für die Hessischen Meisterschaften

Drucken
Erstellt am Dienstag, 21. Oktober 2008 Geschrieben von Wiebke Stettler-Wagner

c_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_turnen_Bezirksm.-MI-08.gifc_250_150_16777215_00_images_stories_tgw_abt_turnen_Bezirksm.-MII-08.gifAm 28.09.2008 fanden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Wiesbaden statt. Gleich zwei Mannschaften hatten sich für diesen Wettkampf bei den Gaurunden qualifizieren können.

Mannschaft I im Wettkampf P6-P8 Jahrgang 94 und älter mit der Besetzung: Jane Jakobi, Jule Glock, Annika Kitzmann, Mara Kremer, Yvonne Kraft und Stephanie Freimuth erturnten mit 175,5 Pkt. den 3. Platz und qualifizierte sich hiermit für die Hessischen Meisterschaften in Großalmerode.

Mannschaft II im Wettkampf P5 – P6 Jahrgang 95 und jünger erturnten mit der Mannschaftsbesetzung: Mona Kiss, Daniela Immerheiser, Celina Ochs, Nathalie und Vanessa Hofmann mit 174,1 Pkt und 6 Punkten Vorsprung den 1. Platz und somit nicht nur den Einzug zu den Hessischen Meisterschaften, sondern auch den Titel der Bezirksmeister.

Beide Mannschaften waren bei diesem Wettkampf sehr stark beim Sprung und Boden.

Mannschaft II konnte sogar mit Abstand die besten Barrenwertungen erturnen.

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus