Tolles Saisonende der Volleyballmannschaften

Erstellt am Sonntag, 16. März 2014 Geschrieben von Klaus Seifert

Showdown im letzten Saisonspiel - 3:0 Sieg - Klassenerhalt in der Bezirksklasse West geschafft!!

 c_150_120_16777215_00_images_16_03_14_TGW_Damen.jpg

 

 

 

Am letzten Spieltag der Bezirksliga mussten die Winkler Damen erst gegen den bereits feststehenden Meister VCW 4 und dann gegen den punktgleichen Gast VCW 5 antreten.

Gegen VCW 4 spielten die Winkler gut mit, konnten aber den Sieg nicht verhindern. Die volle Konzentration war aber von vorne herein auf das zweite Spiel gerichtet, da der Verlierer des Spiels absteigen musste. Volle Zuschauerränge, sowohl auf Seiten des VCW aber auch auf Seiten der TGW, sorgten für eine tolle Stimmung in der Halle. Satz 1 und Satz 2 verliefen sehr ausgeglichen, auf wirklich hohem Niveau und konnten von den Winkeler Damen knapp gewonnen werden.

Dann war den Damen aus Wiesbaden allerdings der Zahn gezogen. Winkel ging schnell in Führung und baute den Vorsprung aus. Auch wenn die Wiesbadenerinnen noch mal aufkamen, ließen sich die Winkelerinnen den Sieg nicht mehr nehmen. Die Freude der Mannschaft, der vielen lautstarken Fans und dem Trainer war natürlich riesen groß!! Vielen Dank für diese tolle Unterstützung!! 

Auch die Herren beendeten die Saison mit einem Erfolg.

Am Samstag bereits stand das Auswärtsspiel bei der TG Naurod auf dem Plan. Durch Terminüberschneidungen standen nur noch sieben Herren zur Verfügung. Dadurch musste das Team umgebaut werden, was es aber offensichtlich nicht groß beeindruckte. Nach einer kurzen Anlauffase kam jeder auf seiner Position zurecht und wie schon gegen Limburg waren gute Leistung in Block- und Abwehrarbeit Grundstein für einen nie gefährdeten 3:0 Sieg (-19, -18, -18).

Damit landeten die Herren auf einem komfortablen sechsten Platz mit dem Trainer und Mannschaft zufrieden waren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus