Erfolgreicher Jahresbeginn für die Volleyballmannschaften

Erstellt am Montag, 09. Februar 2015 Geschrieben von Klaus Seifert

Gut aus der Winterunterbrechung  sind die Volleyball Damen- und Herrenmannschaft  der TG Winkel gekommen.


Bei den Damen in der Kreisliga West standen am Heimspieltag der TV Idstein und DJK Klarenthal II als Gegner bereit. Gegen beide Teams zeigten alle Winkeler  Spielerinnen, was sie spielen können. So machten sie gegen Idstein mit 3:0 (-13, -24, -15) und gegen Klarenthal mit 3:0 (-13, -18, -14) kurzen Prozess und beendeten diesen Spieltag bereits am frühen Nachmittag.
Gegen den VC Wiesbaden VI lief es unglücklich. Nur mit sechs Spielerinnen angereist verletzte sich eine Spielerin im vierten Satz so sehr, dass ein Weiterspielen unmöglich war. Winkel musste aufgeben und verlor dieses Spiel mit 1:3.


Diesen  Samstag musste Winkel dann in Weilburg bei der SG Aumenau-Villmar auch wieder mit nur sechs Spielerinnen antreten. Mit einer guten Mannschaftsleistung  ging der erste Satz noch knapp mit 28:26 aus, die beiden folgenden dann jedoch deutlich mit 25:21 und 25:12 an die TG und so einen ungefährdeter 3:0 Gesamterfolg verbucht werden.
Damit steht das Team auf einem tollen zweiten Platz und bereitet sich nun intensiv auf den nächsten Heimspieltag am 01.März 2015 ab 11.00 Uhr in der Fritz-Allendorf-Halle in Winkel vor.


Die Herren begannen das Jahr 2015 bei Eintracht Wiesbaden. Und alle Jahre wieder mussten sie feststellen, dass in der flachen und sonnendurchfluteten Halle der Albrecht-Dürer-Schule  in Wiesbaden das Siegen für die TG nicht zu machen ist. Jeder Satz war heiß umkämpft aber mehr als ein 0:3 (-18, -23, -20) war unter den Gegebenheiten nicht drin.


Ganz anders der Auftritt gegen VSG SW Nordenstadt,  Absteiger aus der Bezirksoberliga.  Aufgaben, Annahmen und Block stimmten an diesem Tag und mit großem Siegeswillen konnte Nordenstadt mit 3:1 (-21, +16, -21, -24) niedergerungen werden.
Platz drei ist der Lohn für das bisherige Auftreten, nächster Spieltag ist der 22.Februar 2015 ab 14.00 Uhr in der Sporthalle des Eltviller  Schulzentrums . Gegner werden die Mannschaften des VFL Goldstein und der VSG Nordenstadt sein.

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus