Volleyball Damen - 5. Spieltag

Erstellt am Montag, 12. Dezember 2005 Geschrieben von Jörg Weber

TG Winkel             -           TSV  Bleidenstadt V                 3:0
TG Winkel            -            SG Aumenau/Villmar                3:0

2 schnelle Siege am letzten Heimspiel

Am fünften Spieltag der Saison 2005/2006 mussten die Winkler Damen gegen die Damen aus Bleidenstadt und Aumenau/Villmar antreten.
Bleidenstadt V, ein Team gespickt mit jungen Talenten der Bleidenstädter Volleyballschmiede, zeigte im ersten Spiel eine technisch sehr ansprechende Leistung. Wenige Fehler und Einsatz zeichneten die Bleidenstädter ebenfalls aus. Aber gegen die harten Angaben und platzierten Schmetterschläge der Winkler Damen fanden sie kein Gegenmittel. Einsatzfreude und Kampfgeist, die noch im letzten Spiel so gar nicht vorhanden waren, gehörten zum erfolgreichen Repertoire der Winkler Damen. Nach nur 50 Minuten war das Spiel entschieden und endete 3:0 für Winkel. Die Sätze lauteten: 25:17 / 25:10 und 25:12. Im zweiten Spiel des Tages sollten die Winkler gegen das Team aus Aumenau/Villmar antreten. Doch aufgrund einer Krankheitswelle, waren nur drei Spielerinnen erschienen. Somit endete dieses Spiel kampflos 3:0 für Winkel.
Mit nunmehr 10:4 Punkten hat man die Tabellenspitze weiterhin im Visier. Doch müssen die Winkler Damen am nächsten Sonntag gegen den Tabellenzweiten aus Idstein einen weiteren Sieg einfahren, um den Kontakt zum Tabellenführer aus Wiesbaden (12:2 Punkte) nicht zu verlieren.
joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus