Einen vergnüglichen Jahresabschluß ........

Erstellt am Mittwoch, 13. Dezember 2006 Geschrieben von Klaus Seifert
...... bereiteten sich die Volleyballherren am letzten Sonntag.

Musste mann zwar zu Unzeiten aufstehen, um nach Niederselters zu fahren, stellte man aber schnell beim Aufwärmen und Einschlagen fest, dass heute was geht.
Und so wurde im ersten Satz dem Gegner schnell aufgezeigt, zu welchen Leistungen die Winkeler Herren fähig sind. Kurz und schmerzlos wurde der erste Satz gewonnen.
Im zweiten Satz schlich sich der alte Schlendrian ein und man profitierte von den Eigenfehlern der Spieler vom VC Goldenen Grund.
Über den dritten Satz möchte der Chronist den gnädigen Mantel des schnellen Vergessens breiten und nur eine Bemerkung abgeben "AU MANN!" .... Übrigens, er ging dann auch verloren.

Aber im Gegensatz zu früheren Spielen gelang es, sich wieder zu motivieren und auch manche Provokation des Gegners wegzustecken. Da auch Jörg W., der Damentrainer, bis aufs Blut fightete, wurde der Gegner überlegen besiegt.
Der erste und der letzte Satz lassen für den Rest der Saison hoffen und so konnte am Abend das Volleyballjahr 2006 gut gelaunt ausklingen.
Einen weiteren Erfolg konnte Klaus Seifert noch verbuchen, wurde er mit Spielern aus Naurod, Bleidenstadt und von Eintracht Wiesbaden auf dem Meisterschaften Senioren II, das sind die zwischen 42 und 48 Jahren, Hessenmeister. Diese Mannschaft qualifizierte sich damit für die Südwestdeutschen Meisterschaften am 4.März 2007.
An dieser Stelle möchte ich allen Volleyballinteressierten, und speziell unseren Freunden Sepp und Tim in fernen Landen, ein ruhiges Weihnachtsfest und ein gesundes 2007 wünschen.
joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus