Volleyball Damen - 6. Spieltag

Erstellt am Montag, 10. Dezember 2007 Geschrieben von Jörg Weber

TG Winkel    –    SG Aumenau / Villmar       3:0

Klarer Sieg beim Tabellenletzten!!

Am letzten Spieltag der Vorrunde mussten die Winkler Damen beim Tabellenletzten der SG Aumenau Villmar antreten. Allerdings standen nur 6 Spielerinnen zur Verfügung, die diesen Spieltag bestreiten mussten.

Im ersten Satz sahen die Zuschauer eine Topleistung der Winkler Damen. Keine Angabefehler (übrigens in allen drei Sätzen), eine starke Abwehrleistung und viele sehenswerte Angriffe führten zu einem 25:15 Satzgewinn. Im zweiten Satz hatte Aumenau den besseren Start und konnte bis zum 14:16 einen kleinen Vorsprung herausarbeiten. Doch die Winkler Damen blieben ruhig und konnten sich zum Ende des Satzes wieder besser in Szene setzen und auch diesen Satz mit 25:22 gewinnen. Im dritten Satz lagen wiederum die Aumenauer Damen bis zum 12:15 in Führung. Doch knallharte Angaben von Michelle, Anne und Nadine machten den Traum der Aumenauer vom Satzgewinn schnell zu Nichte. Mit 25:17 wurde auch der dritte Satz letztendlich eine klare Angelegenheit für die Winkler Damen. Alle 6 Spielerinnen zeigten eine gute Leistung, wobei die Angriffe von Michelle, mit denen sie viele Punkte sammelte, heraus zu heben sind.

Nach der Vorrunde belegen die Winkler Damen mit 8:8 Punkten einen Platz im gesicherten Mittelfeld, allerdings nur 2 Punkte von dem dritten Tabellenplatz entfernt, der zum Erreichen der Relegationsspiele zum Aufstieg weiter im Visier der Winkler Damen bleibt. Nach der Winterpause müssen die Winkler Damen am 19.01.08 im Heimspiel gegen die Damen aus Okriftel und Schlangenbad antreten.
joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus