Volleyball Damen - 7. Spieltag

Erstellt am Montag, 21. Januar 2008 Geschrieben von Jörg Weber

TG Winkel   -   TV Okriftel                  3:1

TG Winkel   -   TSV Schlangenbad     0:3

Licht und Schatten der Winkler Damen!!

Am 7. Spieltag der Saison mussten die Winkler Damen gegen das punktgleiche Team aus Okriftel und den Tabellenzweiten aus Schlangenbad antreten.

Im ersten Spiel sahen die Zuschauer eine gute Leistung der Winkler Damen. Druckvolle Angaben, gute Annahme- und Abwehrarbeit sowie viele erfolgreiche Angriffe führten zum 3:1 Sieg gegen den Tabellennachbarn. Nur im 3. Satz nahmen sich die Winkler Damen eine kleine Auszeit, der zum Satzverlust führte. Doch der vierte Satz zeigte wieder das gewohnte Bild und somit war die erste Aufgabe des Tages das sogenannte Pflichtprogramm erfüllt.

Im zweiten Spiel des Tages gegen den aktuellen Tabellenzweiten wollte man an diese gute Leistung anknüpfen. Der Start verlief auch sehr verheißungsvoll. Schlangenbad hatte bis zum 20:13 für Winkel nicht den Hauch einer Chance. Bei Winkel lief alles, bei Schlangenbad nichts. Sollte der Tabellenzweite heute tatsächlich in Winkel verlieren? Nein, es kam dann ganz anders. Winkel brach regelrecht ein. Es lief nichts mehr zusammen und Schlangenbad nutzte diese Schwäche schonungslos aus. Der erste Satz wurde mit 23:25 verloren und dann gingen die Lichter ganz aus. Der zweite und dritte Satz war eine klare Angelegenheit für die Schlangebader Damen, die letztendlich das Spiel danach dominierten und mit 3:0 gewannen.

Trotz dieser Niederlage konnte man sich in der Tabelle einen Platz verbessern und liegt nach wie vor nur 4 Punkte zu dem begehrten Relegationsplatz 3 zurück. Am kommenden Samstag müssen die Winkler Damen gegen den Tabellenvierten aus Zeilsheim antreten. Ein Sieg in Zeilsheim würde uns diesem Ziel einen deutlichen Schritt nach vorne bringen.

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus