Berichte der Volleyballabteilung

Volleyball Damen - 5. Spieltag

Drucken
Erstellt am Montag, 27. November 2006 Geschrieben von Jörg Weber

TG Winkel    -    TV Elz 2         3:0
TG Winkel    -    TV Elz 1         3:1

Winkler Damen bauen ihren Vorsprung aus!!

Am 5. Spieltag der Saison 2006/2007 empfingen die Winkler Damen die Mannschaften TV Elz 2 und TV Elz 1, die ebenfalls verlustpunktfrei mit 10:0 Punkten, auf dem 2. Tabellenplatz lag.
Das erste Spiel gegen TV Elz 2 war eine eindeutige Angelegenheit für die Winkler Damen und sollte die Pflichtaufgabe vor der Kür darstellen. In allen drei Sätzen zeigten die Winkler Damen eine normale Leistung und siegten ungefährdet mit 3:0. Die Sätze endeten 25:12, 25:11 und 25:15.

Weiterlesen...

Volleyball Damen - 4. Spieltag

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 22. November 2006 Geschrieben von Jörg Weber

TG Winkel    -    SG Aumenau/Villmar     3:0

Winkler Damen nicht zu stoppen!!

Am vierten Spieltag der Saison 2006/2007 mussten die Winkler Damen bei der SG Aumenau/Villmar antreten, die zu diesem Zeitpunkt auf dem 7. Tabellenplatz lagen.

Weiterlesen...

Besser ....

Drucken
Erstellt am Sonntag, 19. November 2006 Geschrieben von Klaus Seifert

c_250_150_16777215_00_images_stories_volleyball.gif... aber noch nicht gut genug.....
.... unter diesem Motto standen leider noch die letzten drei Spiele der Volleyball-Herren.
Fragte man sich gegen Kiedrich, (1:3) noch nach dem "Warum", so mussten Zuschauer und Mnnschaft bei den Spielen gegen Naurod und Goldener Grund sagen "Schade".
Gegen Naurod wurde gut gekämpft, die individuellen Fehler reduziert und teilweise schön gespielt. Nur die Nerven wollten die teilweise wegen vielfach mysteriösen Schiedrichterentscheidungen nicht mitspielen und so wurde auch gegen Naurod mit 1:3 verloren.

Weiterlesen...

Volleyball Damen - 3. Spieltag

Drucken
Erstellt am Montag, 13. November 2006 Geschrieben von Jörg Weber

TG Winkel    -    VC Wiesbaden            3:2

Chaotischer Beginn – mit gutem Ende

Am dritten Spieltag der Saison 2006/2007 mussten die Winkler Damen beim Bundes-liganachwuchs des VCW antreten. Dabei musste die Mannschaft das Fehlen von drei Stammspielerinnen verkraften.
Im ersten Satz sahen die zahlreichen Zuschauer einen Tabellenführer, der aufgrund der Umstellungen eher wie ein aufgeschreckter Hühnerhaufen wirkte. Es funktionierte nichts – aber auch gar nichts.

Weiterlesen...

Klassischer Fehlstart.....

Drucken
Erstellt am Mittwoch, 11. Oktober 2006 Geschrieben von Klaus Seifert

....sagt man wohl zu dem Auftaktspiel der Volleyballherren.
Im letzten Spiel von Zuspieler Sepp war die Mannschaft des VCW Gegner des ersten Spieltages.
Es entwickelte sich ein recht ausgeglichenes Spiel, bis sich Reinald Nägler verletzte und den Spieltag vorzeitig beenden musste.
Mangels Alternativen wurde jetzt durchgewechselt und ausprobiert, es sprang jedoch kein zählbarer Erfolg heraus. Hinzu kamen dann Nervositäts- und Eigenfehler, die dann zum 0 : 3 Endstand führten.
Es bleibt viel zun tun und zu trainieren, aber der nächste Spieltag ist glücklicherweise erst im November.

!! Übrigens: es wird ein Zuspieler gesucht !!
Trainingszeiten ist Donnerstags, 20.00 - 22.00 Uhr

joomla 1.6 themesparty poker bonus
Blue Joomla templates by Party Poker bonus